Kompetenzverbund

Öffnungszeiten

Terminabsprachen bitte nur telefonisch: (07041) 81 41 66-0

Montag:         09.00 bis 13.00 Uhr
                       15.00 bis 19.00 Uhr

Dienstag:      08.00 bis 12.00 Uhr
                       14.00 bis 18.00 Uhr

Mittwoch:       geschlossen - OP

Donnerstag: 10.00 bis 13.00 Uhr
                       15.00 bis 18.00 Uhr

Donnerstag: 08.00 bis 09.30 Uhr
                       WS Sprechstunde in
                       der Praxis Drs.
                       Eberhard/Olivieri in
                       Pforzheim
                       (Anmeldung: Tel.:
                       (07231) 780050)

Freitag:          08.00 bis 13.00 Uhr

Bitte telefonisch anmelden.

Kontaktinformation

Bahnhofstraße 12
75417 Mühlacker

Postfach 1252
75402 Mühlacker

Telefon: (07041) 81 41 66-0
Fax: (07041) 81 41 66-2
E-Mail: drdrduennebeil (at) web.de

Keine medizinischen Auskünfte per E-Mail.

Terminabsprachen bitte nur telefonisch.

Nucleoplasty

Jetzt gibt es die Möglichkeit einer langfristigen Schmerzlinderung - ohne die Risiken, Schmerzen und lange Genesungszeit eines größeren operativen Eingriffs!

Obwohl Schmerzen in der unteren Wirbelsäule viele Ursachen haben können, ist doch häufig einer "hernierten Bandscheibe" die Schuld daran zu geben. Wenn eine Bandscheibe herniert, dehnt sie sich übermäßig aus und bildet an der Seite eine Ausbeulung. Wenn dies in der Nähe der Nerven geschieht, ist es wahrscheinlich, das Druck ausgeübt wird, der leichte bis schwere Schmerzen in der unteren Wirbelsäule und/oder im Bein verursacht.

Was genau ist DISC Nucleoplasty?

DISC Nucleoplasty ist eine bedeutsame medizinische Entwicklung in der Behandlung von Bandscheibenvorfällen. Dank ihrer neuen Technologie ist die DISC Nucleoplasty ein minimalinvasives Verfahren. Es ist eine schnelle Behandlungsmethode und erfordert nur eine lokale Anästhesie und ein leichtes Beruhigungsmittel. Die Genesung erfolgt rasch und es wird kein Verband benötigt.

Präoperative Vorbereitung:

Um eine richtige und sorgfältige Behandlung zu gewährleisten, besprechen sie bitte Ihre aktuelle Schmerzsituation mit Ihrem Arzt.

Unter gewissen Umständen ist es sinnvoll:

  • Ihre aktuelle Medikamentendosierung zu ändern

Vergessen Sie nicht, Ihren Arzt zu informieren, wenn Sie:

  • Blutverdünnende Medikamente einnehmen oder an einer    Blutungsstörung leiden
  • Allergien gegen bestimmte Medikamente haben
  • eine Infektion haben


Ruhen Sie sich vor dem Eingriff gut aus.

Patienten die sich einem ambulantem chirurgischem Eingriff unterziehen, werden normalerweise gebeten, am Abend vor dem Eingriff nichts zu essen. Ihr Arzt wird Ihnen genaue Anweisungen geben. Aufgrund der Sedativa, die beim Eingriff verwendet werden, werden Sie wahrscheinlich gebeten, sich von jemanden zur Praxis fahren und wieder abholen zu lassen. Ihr Arzt kann Ihnen genaue präoperative Anweisungen geben.

Anwendungsweise:


Dieses Verfahren ist vergleichbar mit einer steroiden Injektion. Als erstes wird Ihnen eine lokale Anästhesie verabreicht. Dann wird Ihr Arzt eine Nadel in das Zentrum der hernierten Bandscheibe einführen. Die Nadel sendet Radiowellen aus, die überschüssiges Gewebe zerstören und so die Größe der Ausbeulung vermindern. Dieses lindert sowohl den Druck innerhalb der Bandscheibe als auch den Druck auf die Nerven. Wird der Druck verringert, tritt eine Linderung der Schmerzen ein.

Die neue und klinisch geprüfte Technologie der DISC Nucleoplasty erlaubt Ihnen eine schnelle Genesung.

Nach dem Eingriff:

Es kann einige Tage dauern, bis die Beschwerden vom Nucleoplasty Eingriff abklingen. Ihr Arzt wird Ihnen für diese Zeit ein Schmerzmittel verschreiben. Gehen Sie während des Heilungsprozesses vorsichtig mit Ihren Bandscheiben um. Ihr Arzt kann Ihnen Richtlinien für Aktivitäten und physische Rehabilitation geben.